Während der zwei- oder dreijährigen Ausbildung (je nach Vorbildung) lernst Du die verschiedenen Bereiche der Klinikverwaltung wie z.B. Einkauf, Finanzbuchhaltung, Personalwesen, Controlling, Patientenaufnahme und Abrechnung kennen. Du arbeitest im Tagesgeschäft mit und erwirbst praktische Kenntnisse des wirtschaftlichen Handelns im Klinikumfeld. So lernst Du die Bedeutung von Kosten und Leistungen kennen, genauso wie das Personalmanagement, die Beschaffungsprozesse oder die Codierung und Abrechnung von Krankenbehandlungen. Die tägliche Kommunikation per Telefon, E-Mail, per Post oder persönliche Gespräche mit Mitarbeitern, Patienten und Geschäftspartnern gehört ebenso zu Deinen Tätigkeiten wie die Möglichkeit, in Projekten mitzuarbeiten.

Das bringst Du mit:

  • mindestens einen guten mittleren Bildungsabschluss
  • Interesse für Arbeiten am PC und Grundkenntnisse in den gängigen Office-Anwendungen 
  • ein gutes Verständnis für Zahlen 
  • ein gepflegtes und freundliches Auftreten 
  • Kontaktfreude, Flexibilität und Pflichtbewusstsein
  • Freude am Umgang mit Menschen

Was wir Dir bieten:

  • Eine attraktive Vergütung nach dem TVAöD (derzeit 1.068,20€ brutto)
  • Eine zusätzliche arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge
  • Mitarbeitervergünstigungen und Betriebsferienwohnungen 
  • Einen sicheren und zukunftsfähigen Arbeitsplatz 
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Der Landkreis Rottal-Inn bietet auch für Familien geringe Lebenshaltungskosten, kurze Wege und eine hohe Lebensqualität 
  • Zur Erleichterung Ihres Einstiegs beteiligen wir uns an Umzugskosten und Maklergebühren und bieten Ihnen bis zu 6 Monate kostenfreie Unterkunft in unserem Personalwohnheim
Jetzt online bewerben

Frage zur Stelle?

Theresa Feldmeier - 08721/983-2115
Jetzt online bewerben

Frage zur Stelle?

Theresa Feldmeier
Personalreferentin
08721/983-2115