Die Ausbildung zum/zur Medizinischen Fachangestellten teilt sich auf in die „Arbeit am Patienten“ sowie Tätigkeiten im administrativen Bereich. So nimmst Du in unserer Funktions- und Endoskopie-Abteilung, der Ambulanz, der Notaufnahme sowie auch im Labor, im Herzkatheterlabor oder im Röntgen direkt teil am Behandlungsprozess. Die Mitarbeiterinnen des Zentralen Sekretariats vermitteln Dir zudem Wissen im Bereich der allgemeinen Ablauforganisation und Korrespondenz rund um die Behandlung. Zudem erhältst Du eine Einführung in die wesentlichen Aufgaben des Qualitätsmanagements und der Finanzbuchhaltung.

Das bringst Du mit:

  • mindestens einen sehr guten qualifizierenden Hauptschulabschluss
  • Freude am Umgang mit Patienten sowie Interesse an der Behandlung vielfältiger Krankheitsbilder 
  • ein gepflegtes und freundliches Auftreten 
  • Teamfähigkeit und Einfühlungsvermögen

Was wir Dir bieten:

  • Eine attraktive Vergütung nach dem TVAöD (derzeit 1.068,26€ brutto)
  • Eine zusätzliche arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge
  • Mitarbeitervergünstigungen und Betriebsferienwohnungen 
  • Einen sicheren und zukunftsfähigen Arbeitsplatz 
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Der Landkreis Rottal-Inn bietet auch für Familien geringe Lebenshaltungskosten, kurze Wege und eine hohe Lebensqualität 
  • Zur Erleichterung Ihres Einstiegs beteiligen wir uns an Umzugskosten und Maklergebühren und bieten Ihnen bis zu 6 Monate kostenfreie Unterkunft in unserem Personalwohnheim
Jetzt online bewerben

Frage zur Stelle?

Daniela Lechner - 08721/983-92700
Jetzt online bewerben

Frage zur Stelle?

Daniela Lechner
Leitung zentrales Sekretariat
08721/983-92700