Die Klinik Simbach am Inn ist eine weit über die Grenzen der Region hinaus renommierte Psychosomatische Fachklinik mit 190 Planbetten und verfügt über eine außergewöhnlich hohe Kompetenz in nicht-sprechenden Therapieverfahren. Dazu gehören u.a. Bewegungs-, Rhythmus-, Wahrnehmungs-, Ausdrucks- und Gestaltungstherapien. Auf der Basis tiefenpsychologischer Grundannahmen wurde dort ein differenziertes Konzept entwickelt, das psychodynamisches Verständnis mit humanistischen und systemischen Methoden verbindet. Die „sprechende Psychotherapie“ wird durch ein umfangreiches nonverbales Therapieangebot mit wahrnehmungsfördernden, erlebniszentrierenden und ausdrucksdifferenzierenden Therapieverfahren ergänzt. Im körperpsychotherapeutischen Bereich werden bei einem großen Teil der Patientinnen und Patienten Gruppen- und Einzeltherapien durchgeführt.

Das bringen Sie mit:

Wir wünschen uns eine Kollegin mit menschlicher Wärme, Integrationsvermögen, persönlicher Stabilität und Aufgeschlossenheit für neue Wege in der Psychosomatik. Ein abgeschlossenes Fachhochschulstudium, eine therapeutische Grundausbildung oder eine Psychotherapiezulassung nach HPG sowie klinische Erfahrungen bieten gute Voraussetzungen für die anspruchsvolle Arbeit in unserem Haus.

Was wir Ihnen bieten:

  • Eine attraktive Vergütung nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes
  • Eine zusätzliche arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge
  • Mitarbeitervergünstigungen und Betriebsferienwohnungen
  • Einen sicheren und zukunftsfähigen Arbeitsplatz
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Der Landkreis Rottal-Inn bietet auch für Familien geringe Lebenshaltungskosten, kurze Wege und eine hohe Lebensqualität
  • Zur Erleichterung Ihres Einstiegs beteiligen wir uns an Umzugskosten und Maklergebühren und bieten Ihnen bis zu 6 Monate kostenfreie Unterkunft in unserem Personalwohnheim
Jetzt online bewerben

Frage zur Stelle?

Dr. med. Jürgen Gosda - 08571/980-7601
Jetzt online bewerben

Frage zur Stelle?

Dr. med. Jürgen Gosda
Chefarzt Psychosomatik
08571/980-7601