Zu Ihren Tätigkeiten gehören die Einleitung von Notfallmaßnahmen, Vor- und Nachbereitung der Operationseinheit, eigenständiges Einholen von relevanten Informationen (z.B. OP-Ablauf, Allergien, etc.) für den geplanten Eingriff. Sie verfügen über die Kontrolle der Instrumente, Geräte, Implantate etc., die für einen Eingriff notwendig sind. Sie betreuen den Patienten beim Ein- und Ausschleusen und übernehmen die Vor- und Nachsorge.

Das bringen Sie mit:

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) oder Operationstechnischen Assistenten
  • Fachweiterbildung für den Operationsdienst wünschenswert, ggf. können bestehende Verpflichtungen durch Weiterbildungskosten übernommen werden
  •  Einschlägige Berufserfahrung in einem operativen Bereich 
  • Kommunikationsfähigkeit, Aufgeschlossenheit und Einfühlungsvermögen im Umgang mit Patienten 
  • professioneller und verständnisvoller Umgang mit den kooperierenden Berufsgruppen 
  • Interesse an Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen •Flexibilität und Einsatzbereitschaft 
  • Kooperations- und Teamfähigkeit •Verantwortungsbewusstsein und Loyalität

Was wir Ihnen bieten:

  • Ein Team mit flacher Hierarchie und klarer Kommunikation
  • Eine spannende und vielfältige Tätigkeit 
  • Eine attraktive Vergütung nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes
  • Eine zusätzliche arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge
  • Mitarbeitervergünstigungen und Betriebsferienwohnungen
  • Einen sicheren und zukunftsfähigen Arbeitsplatz
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Der Landkreis Rottal-Inn bietet auch für Familien geringe Lebenshaltungskosten, kurze Wege und eine hohe Lebensqualität
  • Zur Erleichterung Ihres Einstiegs beteiligen wir uns an Umzugskosten und Maklergebühren und bieten Ihnen bis zu 6 Monate kostenfreie Unterkunft in unserem Personalwohnheim
Jetzt online bewerben

Frage zur Stelle?

Dr. med. Thomas Riedel - 08721/983-97001
Jetzt online bewerben

Frage zur Stelle?

Dr. med. Thomas Riedel
leitender Oberarzt Anästhesie
08721/983-97001