Die Klinik Simbach am Inn ist eine weit über die Grenzen der Region hinaus renommierte Psychosomatische Fachklinik mit 190 Planbetten und verfügt über eine außergewöhnlich hohe Kompetenz in nicht-sprechenden Therapieverfahren. Dazu gehören u.a. Bewegungs-, Rhythmus-, Wahrnehmungs-, Ausdrucks- und Gestaltungstherapien. Auf der Basis tiefenpsychologischer Grundannahmen haben wir ein differenziertes Konzept entwickelt, das psychodynamisches Verständnis mit humanistischen und systemischen Methoden verbindet. Die "sprechende Psychotherapie" wird durch ein umfangreiches nonverbales Therapieangebot mit wahrnehmungsfördernden, erlebniszentrierenden und ausdrucksdifferenzierenden Therapieverfahren ergänzt. Ein guter Therapeuten-Patientenschlüssel ermöglicht eine intensive und nachhaltige Arbeit. In unserer Evaluation inkl. Katamnese können wir ausgezeichnete Behandlungsergebnisse nachweisen.

Was wir Ihnen bieten:

  • Ein Team mit flacher Hierarchie und klarer Kommunikation
  • Eine spannende und vielfältige Tätigkeit 
  • Eine attraktive Vergütung nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes
  • Eine zusätzliche arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge
  • Mitarbeitervergünstigungen und Betriebsferienwohnungen
  • Einen sicheren und zukunftsfähigen Arbeitsplatz
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Der Landkreis Rottal-Inn bietet auch für Familien geringe Lebenshaltungskosten, kurze Wege und eine hohe Lebensqualität
  • Zur Erleichterung Ihres Einstiegs beteiligen wir uns an Umzugskosten und Maklergebühren und bieten Ihnen bis zu 6 Monate kostenfreie Unterkunft in unserem Personalwohnheim
Die Rottal-Inn Kliniken bieten mit drei Klinikstandorten und insgesamt 565 Krankenhausplanbetten sowie 52 Betten in der Geriatrischen Rehabilitation eine umfassende medizinische Betreuung für die Menschen des Landkreises Rottal-Inn und der angrenzenden Regionen. Die moderne Schwerpunktklinik in Eggenfelden, die Klinik der Grund- und Regelversorgung in Pfarrkirchen und die renommierte Psychosomatische Fachklinik in Simbach am Inn bilden hierfür einen starken Verbund. In Eggenfelden und Pfarrkirchen wird die ambulante Versorgung zudem über angeschlossene Medizinische Versorgungszentren (MVZ) sowie angesiedelte Facharztpraxen verstärkt. Die nach DIN EN ISO 9001:2015 zertifizierten Kliniken betreiben eine Krankenpflegeschule und sind Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Regensburg. Mit rund 1.500 Beschäftigten zählen die Rottal-Inn Kliniken zu den größten Arbeitgebern der Region. Jährlich werden im Klinikverbund über 20.000 stationäre und 34.000 ambulante Patienten behandelt. Sie führen auf ärztliche Anordnung eigenstädig bildgebende diagnostische Verfahren wie konventionelles Röntgen, Angiographie, Mammographie und CT durch. Dabei halten Sie alle relevanten Sicherheits- und Qualitätstandards ein.

Das bringen Sie mit:

  • Eine abgeschlossene Ausbildung als Medizi¬nisch-technische/r Radiologieassistent/-in
  • Idealerweise fundierte Kenntnisse in den Bereichen Angiographie, Mammographie, CT und konventionelles Röntgen 
  • Flexibilität, Belastbarkeit und Verantwortungsbewusstsein
  •  Eine selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise 
  • Bereitschaft zu Nacht-, Wochenend- und Feiertagsdiensten
  • Kommunikationsfähigkeit sowie einen freundlichen und einfühlsamen Umgang mit Patienten

Was wir Ihnen bieten:

  • Ein Team mit flacher Hierarchie und klarer Kommunikation
  • Eine spannende und vielfältige Tätigkeit 
  • Eine attraktive Vergütung nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes
  • Eine zusätzliche arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge
  • Mitarbeitervergünstigungen und Betriebsferienwohnungen
  • Einen sicheren und zukunftsfähigen Arbeitsplatz
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Der Landkreis Rottal-Inn bietet auch für Familien geringe Lebenshaltungskosten, kurze Wege und eine hohe Lebensqualität
  • Zur Erleichterung Ihres Einstiegs beteiligen wir uns an Umzugskosten und Maklergebühren und bieten Ihnen bis zu 6 Monate kostenfreie Unterkunft in unserem Personalwohnheim
Die Klinik Eggenfelden bietet mit 275 Planbetten eine umfassende medizinische Versorgung der Fachrichtungen Allgemein- und Viszeralchirurgie, Gefäßchirurgie, Unfallchirurgie, Gynäkologie und Geburtshilfe, Innere Medizin mit den Schwerpunkten Gastroenterologie und Kardiologie mit angeschlossenem Herzkatheterlabor und Stroke Unit sowie Anästhesie. Urologie und Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde werden als Belegabteilungen geführt.

Als Stationssekretärin führen Sie Blutabnahmen (inkl. Blutkulturen, Blutgasanalyse, Quantiferontest) durch und Setzen periphere Verweilkanülen (PVK) bei allen stationären Patienten der Inneren Medizin sowie ambulanten Koronarangiografiepatienten. Sie vervollständigen die bereits erstellten Entlassbriefe mit medizinischen Daten und Medikationsplänen. Das Anfordern und einscannen externer Befunde gehört ebenso zu Ihren Tätigkeiten wie die Teilnahme an der täglichen Morgenbesprechung.

Das bringen Sie mit:

  • Ausbildung zur Medizinischen Fachangestellten/Zahnmedizinischen Fachangestellten 
  • Fähigkeit zur Priorisierung von Aufgaben und selbstständige Arbeitsweise 
  • Teamfähigkeit 
  • Sichere Anwendung von Office-Programmen 
  • Sehr gute Kenntnisse in der medizinischen Nomenklatur und aktuellen Rechtschreibung

Was wir Ihnen bieten:

  • Ein Team mit flacher Hierarchie und klarer Kommunikation
  • Eine spannende und vielfältige Tätigkeit 
  • Eine attraktive Vergütung nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes
  • Eine zusätzliche arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge
  • Mitarbeitervergünstigungen und Betriebsferienwohnungen
  • Einen sicheren und zukunftsfähigen Arbeitsplatz
  • Flexible Arbeitszeiten
Die Klinik Simbach am Inn ist eine weit über die Grenzen der Region hinaus renommierte Psychosomatische Fachklinik mit 190 Planbetten und verfügt über eine außergewöhnlich hohe Kompetenz in nicht-sprechenden Therapieverfahren. Dazu gehören u.a. Bewegungs-, Rhythmus-, Wahrnehmungs-, Ausdrucks- und Gestaltungstherapien. Auf der Basis tiefenpsychologischer Grundannahmen haben wir ein differenziertes Konzept entwickelt, das psychodynamisches Verständnis mit humanistischen und systemischen Methoden verbindet. Die "sprechende Psychotherapie" wird durch ein umfangreiches nonverbales Therapieangebot mit wahrnehmungsfördernden, erlebniszentrierenden und ausdrucksdifferenzierenden Therapieverfahren ergänzt. Ein guter Therapeuten-Patientenschlüssel ermöglicht eine intensive und nachhaltige Arbeit. In unserer Evaluation inkl. Katamnese können wir ausgezeichnete Behandlungsergebnisse nachweisen.

Was wir Ihnen bieten:

  • Ein Team mit flacher Hierarchie und klarer Kommunikation
  • Eine spannende und vielfältige Tätigkeit 
  • Eine attraktive Vergütung nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes
  • Eine zusätzliche arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge
  • Mitarbeitervergünstigungen und Betriebsferienwohnungen
  • Einen sicheren und zukunftsfähigen Arbeitsplatz
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Der Landkreis Rottal-Inn bietet auch für Familien geringe Lebenshaltungskosten, kurze Wege und eine hohe Lebensqualität
  • Zur Erleichterung Ihres Einstiegs beteiligen wir uns an Umzugskosten und Maklergebühren und bieten Ihnen bis zu 6 Monate kostenfreie Unterkunft in unserem Personalwohnheim
Unsere Abteilung für Logopädie bietet ein breites Behandlungsspektrum für Kinder und Erwachsene mit Störungen im Bereich der Sprache, des Sprechens, der Stimme und des Schluckens. Hierbei ist uns eine ganzheitliche und individuelle Behandlung der Patientinnen und Patienten und die enge Zusammenarbeit mit den Angehörigen wichtig. Ziel unserer Behandlungsansätze ist es, die Kommunikationsfähigkeit so weit zu verbessern, dass die soziale Teilhabe und Integration wieder ermöglicht wird. Dafür erstellen Sie die klinische und instrumentelle Diagnostik und erstellen Behandlungspläne nach ärztlicher Verordnung. Neben der Betreuung der stationären Patienten in Eggenfelden und Pfarrkirchen bildet die Behandlung ambulanter Patienten in unserem Therapie Zentrum Rottal-Inn in Eggenfelden einen weiteren Schwerpunkt unserer Abteilung und wird durch Ihre Expertise fachfundiert betreut.

Das bringen Sie mit:

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Logopäden (m/w/d)
  • praktische Erfahrung von Vorteil, wir freuen uns aber auch auf Berufsanfänger 
  • Freude, Engagement und Einfühlungsvermögen im Umgang mit Patientinnen und Patienten 
  • selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise 
  • Bereitschaft zur Teilnahme an Wochenenddiensten

Was wir Ihnen bieten:

  • Ein Team mit flacher Hierarchie und klarer Kommunikation
  • Eine spannende und vielfältige Tätigkeit 
  • Eine attraktive Vergütung nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes
  • Eine zusätzliche arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge
  • Mitarbeitervergünstigungen und Betriebsferienwohnungen
  • Einen sicheren und zukunftsfähigen Arbeitsplatz
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Der Landkreis Rottal-Inn bietet auch für Familien geringe Lebenshaltungskosten, kurze Wege und eine hohe Lebensqualität
  • Zur Erleichterung Ihres Einstiegs beteiligen wir uns an Umzugskosten und Maklergebühren und bieten Ihnen bis zu 6 Monate kostenfreie Unterkunft in unserem Personalwohnheim
Unsere Gynäkologie und Geburtshilfe bietet mit rund 700 Geburten, 2.850 stationären Fällen und einer ambulanten Tagesstation eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit: Sie nehmen regelmäßig an der Tumorfallkonferenz teil und bereiten diese vor. Sie führen onkolgische Brieflisten, prüfen vorhandene / vollständige Behandlungspläne stationärer onkologischer Patienten und Organisieren Treffen der Selbshilfeguppen. Darüber hinaus sind Sie für die prä- und postoperative Fotodokumentation zuständig. Im Rahmen unserer Zertifizierungen nehmen Sie an Audits teil und bereiten diese Ihre Tätigkeitsfeld betreffend vor.

Das bringen Sie mit:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Medizinische Fachangestellte, Zahnmedizinische Fachangestellte, Kauffrau im Gesundheitswesen oder sonstige medizinische Ausbildung, wir freuen uns jedoch auch über motivierte Quereinsteiger 
  • mehrjährige Erfahrung in einer Arztpraxis oder im Krankenhausumfeld ist von Vorteil, 
  • Bereitschaft und Aufgeschlossenheit zum Erlernen von Neuem 
  • selbstständige, gut strukturierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise sowie ein hohes Maß an Eigeninitiative 
  • Freundliches und kompetentes Auftreten

Was wir Ihnen bieten:

  • Ein Team mit flacher Hierarchie und klarer Kommunikation
  • Eine spannende und vielfältige Tätigkeit 
  • Eine attraktive Vergütung nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes
  • Eine zusätzliche arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge
  • Mitarbeitervergünstigungen und Betriebsferienwohnungen
  • Einen sicheren und zukunftsfähigen Arbeitsplatz
  • Flexible Arbeitszeiten
Ihr Aufgabengebiet umfasst schwerpunktmäßig die administrative Begleitung des ambulanten und stationären Behandlungsprozesses der Abteilungen Chirurgie, Innere Medizin und Anästhesie. Sie fungieren dabei als erster Kontaktpunkt für unsere Patientinnen und Patienten und sind somit ein Aushängeschild für unseren Klinikbetrieb. Zu Ihren Tätigkeiten gehören u.a. die Erfassung und Bearbeitung von Patientendaten, die Terminvergabe, sowie die Ausstellung von Rezepten, Überweisungen, etc. und das Erstellen von Bescheinigungen. Darüber hinaus leiten und begleiten Sie die Patientinnen und Patienten zu weiteren Terminen wie Anästhesie und Röntgen und assistieren dem ärztlichen Personal in der chirurgischen Ambulanz durch etwa Verbandswechsel, Gipsanlagen, Nahtmaterialentfernung usw..

Das bringen Sie mit:

  • abgeschlossene Ausbildung zur/zum Medizinischen Fachangestellten, mehrjährige Berufserfahrung von Vorteil
  • Stressresistenz und Fähigkeit zur Priorisierung von Aufgaben
  • Sichere Anwendung von Office-Programmen und Patientenverwaltungssystemen
  • Freundlicher Umgang mit Patientinnen und Patienten, zuweisenden Arztpraxen und Kliniken sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern 
  • Freude an der Arbeit im Team, Kommunikationsstärke sowie eine selbständige und strukturierte Arbeitsweise

Was wir Ihnen bieten:

  • Ein Team mit flacher Hierarchie und klarer Kommunikation
  • Eine spannende und vielfältige Tätigkeit 
  • Eine attraktive Vergütung nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes
  • Eine zusätzliche arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge
  • Mitarbeitervergünstigungen und Betriebsferienwohnungen
  • Einen sicheren und zukunftsfähigen Arbeitsplatz
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Der Landkreis Rottal-Inn bietet auch für Familien geringe Lebenshaltungskosten, kurze Wege und eine hohe Lebensqualität
  • Zur Erleichterung Ihres Einstiegs beteiligen wir uns an Umzugskosten und Maklergebühren und bieten Ihnen bis zu 6 Monate kostenfreie Unterkunft in unserem Personalwohnheim
Die Klinik Eggenfelden bietet mit 275 Planbetten eine umfassende medizinische Versorgung der Fachrichtungen Allgemein- und Viszeralchirurgie, Gefäßchirurgie, Unfallchirurgie, Gynäkologie und Geburtshilfe, Innere Medizin mit den Schwerpunkten Gastroenterologie und Kardiologie mit angeschlossenem Herzkatheterlabor und Stroke Unit sowie Anästhesie. Urologie und Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde werden als Belegabteilungen geführt. Sie unterstützen unser Team im Gesamtbereich Belegungsmanagement, Patientenvorbereitung und Chirurgische Ambulanz. Dazu zählen neben Administrativen Tätigkeiten, wie Anlage von geplanten stationären Fällen, aktuellen ambulanten Fällen und die stationäre Aufnahme auch die Durchführung diagnostischer Maßnahmen wie EKG, Laborabnahme, Pflege- und Sozial-Anamnese. Idealerweise sind Sie mit Verbandswechsel, Gipsanlagen und Nahtmaterialentfernung bestens vertraut.

Das bringen Sie mit:

  • Ausbildung zur Medizinischen Fachangestellten 
  • Nach Möglichkeit mehrjährige Berufserfahrung 
  • Fähigkeit zur Priorisierung von Aufgaben 
  • Selbständigkeit und Teamfähigkeit 
  • Hohe Belastbarkeit und Flexibilität 
  • Sichere Anwendung von Office-Programmen, ORBIS und weitern IT-Programmen

Was wir Ihnen bieten:

  • Ein Team mit flacher Hierarchie und klarer Kommunikation
  • Eine spannende und vielfältige Tätigkeit 
  • Eine attraktive Vergütung nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes
  • Eine zusätzliche arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge
  • Mitarbeitervergünstigungen und Betriebsferienwohnungen
  • Einen sicheren und zukunftsfähigen Arbeitsplatz
  • Flexible Arbeitszeiten
Unser Zentrallabor versorgt die ambulanten und stationären Patientinnen und Patienten unserer Fachbereiche mit klinisch-chemischen Routine- und Notfallanalysen auf höchstem analytischen Niveau. Dabei kommt ein Spektrum an Methoden aus den Bereichen der Hämatologie, Hämostaseologie, Immunologie, Molekularbiologie und Klinischer Chemie zum Einsatz. Dafür steht unser Team für die Notfallversorgung rund um die Uhr zur Verfügung, wobei der Nachtdienst als Bereitschaftsdienst geplant ist

Das bringen Sie mit:

  • erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Medizinisch-technischen Laborassistenten (m/w/d)
  • Aktive Fortentwicklung in Ihrem Wirkungsbereich 
  • Fundiertes und aktuelles Fachwissen 
  • Teamfähigkeit 
  • Hohes Engagement 
  • Teilnahme am Bereitschaftsdienst

Was wir Ihnen bieten:

  • Eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in den Bereichen der klinischen Chemie, Immunologie, Hämatologie, Gerinnung und Blutgruppenserologie in einem technisch gut ausgestatteten Labor
  • Eine spannende und vielfältige Tätigkeit 
  • Eine attraktive Vergütung nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes
  • Eine zusätzliche arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge
  • Mitarbeitervergünstigungen und Betriebsferienwohnungen
  • Einen sicheren und zukunftsfähigen Arbeitsplatz
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Der Landkreis Rottal-Inn bietet auch für Familien geringe Lebenshaltungskosten, kurze Wege und eine hohe Lebensqualität
  • Zur Erleichterung Ihres Einstiegs beteiligen wir uns an Umzugskosten und Maklergebühren und bieten Ihnen bis zu 6 Monate kostenfreie Unterkunft in unserem Personalwohnheim
In der physikalischen Therapie erfüllen Sie im Rahmen Ihrer Tätigkeit die therapeutischen Aufgaben nach vorhandenen Standards. Sie behandeln unsere Patienten in sach- und fachgerechter Durchführung und Informieren über die Vorgehensweise und Maßnahmen. Zu den weiteren Tätigkeiten gehören die fach- und zeitgerechte Dokumentation aller Maßnahmen. Als Physiotherapeut unterstützen Sie unsere Praktikantenbetreuer und übernehmen die Einarbeitung von Schülern und Auszubildenden.

Das bringen Sie mit:

  • dreijährige Ausbildung zum Physiotherapeuten oder Weiterqualifizierung zum Physiotherapeuten
  • Teamorientierte Arbeitsweise 
  • Hohes Verantwortungsbewusstsein, Aufmerksamkeit und Zuverlässigkeit 
  • Fähigkeit zur Priorisierung von Aufgaben 
  • Belastbarkeit 
  • Flexibilität

Was wir Ihnen bieten:

  • Ein Team mit flacher Hierarchie und klarer Kommunikation
  • Eine spannende und vielfältige Tätigkeit 
  • Eine attraktive Vergütung nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes
  • Eine zusätzliche arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge
  • Mitarbeitervergünstigungen und Betriebsferienwohnungen
  • Einen sicheren und zukunftsfähigen Arbeitsplatz
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Der Landkreis Rottal-Inn bietet auch für Familien geringe Lebenshaltungskosten, kurze Wege und eine hohe Lebensqualität
  • Zur Erleichterung Ihres Einstiegs beteiligen wir uns an Umzugskosten und Maklergebühren und bieten Ihnen bis zu 6 Monate kostenfreie Unterkunft in unserem Personalwohnheim