Die Rottal-Inn Kliniken bieten mit drei Klinikstandorten und insgesamt 545 Krankenhausplanbetten, sowie 52 Betten der geriatrischen Rehabilitation, eine umfassende medizinische Betreuung für die Menschen des Landkreises Rottal-Inn und der angrenzenden Regionen. Die moderne Schwerpunktklinik in Eggenfelden, die Klinik der Grund- und Regelversorgung in Pfarrkirchen und die renommierte Psychosomatische Fachklinik in Simbach am Inn bilden hierfür einen starken Verbund. In Eggenfelden und Pfarrkirchen wird die ambulante Versorgung zudem über angeschlossene Medizinische Versorgungszentren (MVZ) sowie angesiedelte Facharztpraxen verstärkt. Die nach DIN EN ISO 9001:2015 zertifizierten Kliniken betreiben eine Berufsfachschule für Pflegeberufe und sind Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Regensburg. Mit rund 1.500 Beschäftigten zählen die Rottal-Inn Kliniken zu den größten Arbeitgebern der Region. Jährlich werden im Klinikverbund über 20.000 stationäre und 34.000 ambulante Patienten behandelt.

Ihre Aufgaben bei uns:

  • Allgemeine Sekretariats- und Verwaltungsaufgaben
  • Assistenzaufgaben und Unterstützung der Chefärzte/Ärztlichen Direktors in operativen Angelegenheiten (z.B. Antragsstellung bei BG, KV etc.)
  • Bearbeitung von Sachgebietsaufgaben (Anfragen von Krankenkassen, BGs, Versicherungen, Rechtsanwälten)
  • Sichtung und Abstimmung eingehender Bewerbungen mit den Chefärzten
  • Betreuung und Einführung neuer Mitarbeiter
  • Ansprechpartner und selbstständige Organisation des PJ- und Famulantenwesens (Einsatzplanung, Zeugniserstellung)
  • Organisation von internen und externen Veranstaltungen (einschließlich Beantragung und Hochladen der Fortbildungspunkte bei der Bayrischen Landesärztekammer)
  • Meldungen Strahlenschutzregister
  • Erfassung und Verwaltung Röntgenplaketten
  • Bearbeitung Notarztdienstpläne

Das bringen Sie mit:

  • Ausbildung zur Medizinischen Fachangestellten/Zahnmedizinischen Fachangestellten/Kauffrau im Gesundheitswesen
  • Fähigkeit zur Priorisierung von Aufgaben
  • Teamfähigkeit und Empathie
  • Selbstständigkeit und Belastbarkeit
  • Sichere Anwendung von Office-Programmen
  • Sehr gute Kenntnisse in der medizinischen Nomenklatur und aktuellen Rechtschreibung

Was wir Ihnen bieten:

  • Ein Team mit flacher Hierarchie und klarer Kommunikation
  • Eine spannende und vielfältige Tätigkeit
  • Eine attraktive Vergütung nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes
  • Eine zusätzliche arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge
  • Mitarbeitervergünstigungen und Betriebsferienwohnungen
  • Einen sicheren und zukunftsfähigen Arbeitsplatz
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Der Landkreis Rottal-Inn bietet auch für Familien geringe Lebenshaltungskosten, kurze Wege und eine hohe Lebensqualität
  • Zur Erleichterung Ihres Einstiegs beteiligen wir uns an Umzugskosten und Maklergebühren und bieten Ihnen bis zu 6 Monate kostenfreie Unterkunft in unserem Personalwohnheim
Jetzt online bewerben

Frage zur Stelle?

Daniela Lechner
Leitung zentrales Sekretariat
+49 8721 983 92700
Jetzt online bewerben

Frage zur Stelle?

Daniela Lechner - +49 8721 983 92700