Spannende Tätigkeiten im Praxissemester

Sie studieren Gesundheitsmanagement, Betriebswirtschaft, Pflegemanagement, Pflegewissenschaften, Soziale Arbeit oder ähnliche Studiengänge? Sie möchten ein mehrmonatiges praktisches Studiensemester (je nach Studienordnung z.B. über 20 Wochen, 100 Tage etc.) in den Rottal-Inn Kliniken ableisten? Dann freuen wir uns, Sie kennen zu lernen.

Für ein praktisches Studiensemester bieten sich vielfältige Einsatzmöglichkeiten. So z.B. in der Verwaltung im Bereich Einkauf, Finanzen, der Personalabteilung oder im Qualitätsmanagement. Auch in der Pflegedirektion, der Berufsfachschule für Pflege oder im Bereich des Sozialdienstes gibt es Möglichkeiten für ein interessantes und forderndes Praktikum. In jedem Fall arbeiten Sie im Tagesgeschäft des Einsatzbereichs mit und unterstützen uns bei der Umsetzung von Projektaufgaben. Haben Sie evtl. einen Vorschlag für ein Projekt das Sie für uns umsetzen möchten? Dann sind wir umso mehr neugierig.

Im Idealfall sollte uns Ihre Bewerbung etwa ein Semester vor dem gewünschten Beginn erreichen, da unsere Betreuungsmöglichkeiten begrenzt sind. Hierzu benötigen wir folgende Angaben und Unterlagen :

  • Lebenslauf, Zeugnisse bzw. Leistungsübersichten
  • ggf. Nachweise über vorausgehende Berufsabschlüsse
  • eine Angabe des gewünschten Einsatzzeitraums und Einsatzbereichs für das Praktikum
  • einen Nachweis über ausreichenden Masernschutzes  (Masernimpfpflicht nach §20 IfSG) sowie Schutz vor Covid-19 (§20a IfSG)

Das Wichtigste in Kürze

  • Monatliche Vergütung in Höhe von 700,00€ (brutto)
  • 38,5 Stunden/Woche und flexible Arbeitszeiten
  • bei Bedarf kostenlose Unterbringung in einem Personalappartement
  • Beginn zum Sommer- und Wintersemester möglich
  • Vollständige Integration in den Einsatzbereich
  • Begleitung und Anleitung durch erfahrene Fachkräfte
  • Praktikumszeugnis zur Anerkennung bei der Hochschule und für spätere Bewerbungen
  • Beste Chancen auf eine spätere Anstellung